Jobs at Gerresheimer

Praktikum im Bereich Supplier Enablement zur Einführung SAP-Ariba (m/w/d)

Oskar-von-Miller-Straße 6, Germany | Wackersdorf | Intern

Stellenbeschreibung

  • Du unterstützt das Supplier Enablement im Rahmen des SAP Ariba Roll-Outs und bist für die Administration relevanter Daten verantwortlich (z.B. die Pflege von Daten und die Erstellung von Auswertungen)
  • Die Durchführung von Schulungen bezüglich des Wechsels von Lieferanten in das Ariba Netzwerk liegt in deinem Verantwortungsbereich
  • Du fungierst zusammen mit den (Teil-) Projektleitern als Ariba-Netzwerk-Administrator und bist Ansprechpartner für Lieferanten sowie für interne Kolleg:innen im Einkauf
  • Du verfolgst Onboarding-Termine, Dokumente und Probleme nach und stellst sicher, dass die Projektfristen eingehalten werden
  • Du unterstützt beim User Acceptance Test, erstellst Dokumente für den Bereich SAP Ariba und arbeitest mit verschiedenen Einkaufsabteilungen und der IT zusammen.

Qualifikationen

  • Du hast ein Studium im Bereich der Wirtschaftswissenschaften, Wirtschaftsinformatik o.ä. und willst im nächsten Semester Dein Pflichtpraktikum (Mindestdauer 18-22 Wochen) absolvieren
  • Du hast idealerweise Kenntnisse im indirekten Einkauf, sowie erste Erfahrungen in SAP / SAP Ariba
  • Du verfügst über sehr gute Kenntnisse der gängigen MS-Office Anwendungen (Word, Excel, Power Point) sowie gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Du zählst Kommunikation zu deinen Stärken – der Austausch mit Lieferanten sowie Kolleg:innen liegt dir
  • Zudem hast du eine hohe Lern- und Leistungsbereitschaft, verfügst über analytisches und konzeptionelles Denkvermögen und arbeitest gerne strukturiert und selbstständig

Zusätzliche Informationen

  • Wir ermöglichen Dir eine spannende und anwendungsorientierte Zeit im Bereich Supplier Enablement
  • Wir bieten Dir eine umfassende Betreuung und stehen als Ansprechpartner für Rückfragen gerne zur Verfügung
  • Bei uns hast Du die Möglichkeit erste praktische Erfahrungen zu sammeln und einen Einblick in die Strukturen eines globalen Industriekonzerns zu erhalten

Benefits

Food & drinks

We offer you a canteen as well as free beverages.

g vorsorgeprogramm

Im g vorsorgeprogramm können sich unsere Mitarbeiter in Deutschland für eine von Gerresheimer geförderte betriebliche Altersvorsorge und/oder Berufsunfähigkeitsversicherung entscheiden.

Learning & development

According to the job and position, we make sure our employees get regular trainings and coaching to unleash their possibilities.

Healthcare & pension

Your health and well-being is important to us. We have a company doctor and offer fitness trainings, massages, health check-ups as well as capital-forming benefits and a group insurance.

JobBike

Do yourself and our environment a favour and ride two wheels to work. We support you with a JobBike.

Corporate Benefits

Benefit from special conditions with various brands in fashion, technology, leisure and many more.

Working environment

Creating a great place to work is essential for us, so we live up to our values teamwork, responsibility, integrity, bold innovation and excellence (TRIBE).

Unternehmensbeschreibung

Gerresheimer ist der globale Partner für Pharmazie, Biotech, Gesundheit und Kosmetik mit einem sehr breiten Produktspektrum für Arzneimittel- und Kosmetikverpackungen sowie Drug Delivery Devices. Das Unternehmen ist ein innovativer Lösungsanbieter vom Konzept bis zur Lieferung des Endprodukts. Gerresheimer erreicht seine ehrgeizigen Ziele durch ein hohes Maß an Innovationskraft, industrieller Kompetenz sowie Konzentration auf Qualität und Kundenfokus. Bei der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen setzt Gerresheimer auf ein umfassendes internationales Netzwerk mit zahlreichen Innovations- und Produktionszentren in Europa, Amerika und Asien. Gerresheimer produziert weltweit mit rund 10.000 Mitarbeitern nah beim Kunden und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als 1,4 Mrd. Euro. Gerresheimer spielt mit seinen Produkten und Lösungen eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen.

Equal rights

Alle Bewerber werden ohne Hinblick auf Rasse, Hautfarbe, Glaube, Religion, Alter, nationale Herkunft, Abstammung, ethnische Zugehörigkeit, Geschlecht, Geschlechtsidentität, Geschlechtsausdruck, sexuelle Orientierung, Familienstand, Veteranenstatus, Behinderung, genetische Informationen, Staatsbürgerschaftsstatus oder -zugehörigkeit oder einen anderen gesetzlich geschützten Status berücksichtigt.

Interessiert? Dann bewerben Sie sich noch heute!