Detail

Gerresheimer-Mitarbeiter ist Project Manager of the Year

Düsseldorf/Regensburg, 1. Oktober 2013 – Der diesjährige Preis für den „Project Manager of the Year“ geht an Felix Hess, Projektmanager der Gerresheimer Regensburg GmbH, Wackersdorf. Die Auszeichnung wird seit 2012 von der International Association of Project Managers (IAPM) an Projektmanager verliehen, die in den Bereichen ‚Projektmanagementwissen‘, Erfahrung in der Projektleitung‘ und ‚Persönliches Verhalten im Projektumfeld‘ vorbildliche Leistungen erbracht haben.

Felix Hess nahm den Preis am 25. September aus den Händen von Dr. Hans Stromeyer, Präsident der IAPM, entgegen. In seiner Laudatio betonte Dr. Stromeyer neben der herausragenden Fachkompetenz insbesondere die Leistungen des Preisträgers bei der Kommunikation mit Vorgesetzten und Mitarbeitern. Felix Hess, der seit 2011 für die Gerresheimer Regensburg GmbH tätig ist, hat dort eine Vielzahl komplexer Investitions- und Entwicklungsprojekte geleitet. Er zeichnete dabei für sämtliche Projektschritte von der Erstellung von Lastenheften über die Entwicklung von Prototypen bis hin zur Serienfertigung verantwortlich und war zusätzlich für die Einhaltung von Termin- und Budgetvorgaben beim Ausbau von Produktionsanlagen verantwortlich. Dr. Stromeyer hob hervor, dass diese Projekte durchweg eine lange Laufzeit von über einem Jahr hatten und von erheblicher strategischer Bedeutung für das Unternehmen waren. Bei der Entscheidung über die Preisverleihung wurde insbesondere ein internationales Industrialisierungsprojekt für einen Inhalator am Produktionsstandort USA herangezogen. Manfred Baumann COO und CTO der Gerresheimer Regensburg GmbH, versteht die Preisverleihung auch als Bestätigung der Qualifizierungspolitik des Unternehmens: „Die Weiterbildung unserer Mitarbeiter steht bei Gerresheimer Medical Plastic Systems im Fokus. Alle unsere Projektmanager aus dem Bereich Program Management Global sind nach international anerkannten Projektmanager-Standards zertifiziert – fast jeder erreicht dabei das Senior Projektmanager Zertifikat. Es freut uns daher besonders, dass Herr Hess jetzt aufgrund seiner herausragenden Leistungen ausgezeichnet wurde.“

Für den Preis der International Association of Project Managers kann man sich nicht bewerben. Potentielle Kandidaten – die als Senior Project Manager zertifiziert sein müssen – werden von der IAPM nominiert. Basis hierfür ist ein Profilvergleich, bei dem die besten Projektmanager und herausragendsten Projekte der letzten 12 Monate unter die Lupe genommen werden. Die Entscheidung über den Preisträger wird nicht von einer Jury gefällt, sondern ergibt sich aus neutralen Leistungskriterien sowie der Befragung von Mitarbeitern und Vorgesetzten zum persönlichen Verhalten und zu den Soft Skills. Felix Hess bringt hervorragende Voraussetzungen für den Preis mit. Er hat die Prüfung zum Certified Senior Project Manager mit Auszeichnung bestanden, bei der Bewertung seiner Projektmanagement-Erfahrungen das höchste Scoring der letzten 12 Monate erzielt und wird von seinem Arbeitgeber als beispielhafter Projektleiter bewertet.

Gerresheimer-Mitarbeiter ist Project Manager of the Year

Felix Hess (Projektmanager der Gerresheimer Regensburg GmbH, rechts im Bild) nimmt den Preis für den „Project Manager of the Year“ von Dr. Hans Stromeyer (Präsident der IAPM, links im Bild) entgegen.

Pressekontakt

Marion Stolzenwald
Gerresheimer AG
Benrather Straße 18-20
40213 Düsseldorf
Telefon +49 211 6181-246
Telefax +49 211 6181-241
E-mail: bitte klicken

Karin Strasser
Gerresheimer Regensburg GmbH
Oskar-von-Miller-Straße 6
92442 Wackersdorf
Telefon +49 9431 639 6140
Telefax +49 9431 79838 6140
E-mail: bitte klicken

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Gerresheimer
Telefon
+49 211 61 81-00
E-Mail