Detail

Trainer der Fachausbildung 2015

Düsseldorf/Horšovský Týn, 17. Juli 2015. In Tschechien zeichneten das Bildungsministerium und das Ministerium für Industrie und Handel Frantisek Toman als „Trainer für die Fachausbildung 2015“ aus. Er verantwortet als “Head of Training Center“ bei Gerresheimer in Horšovský Týn die Berufsausbildung und Förderung der Nachwuchskräfte.

„Die Arbeit mit jungen Leuten erfordert Geduld und Verständnis“, sagt Helmut Schweiger, Managing Director des Gerresheimer-Standorts Horšovský Týn. Das sind genau die Eigenschaften, die Frantisek Tomans Persönlichkeit auszeichnen. Er begann seine Karriere bei Gerresheimer in Horšovský Týn im Jahre 2006 als Maschineneinrichter. Schon nach kurzer Zeit wurde er zum Leiter Spritzguss für das Projekt AstraZeneca befördert. Seit 2012 arbeitet er sehr erfolgreich und mit großem Engagement als Leiter des Schulungszentrums. Begeistert vermittelt er seine Kenntnisse und Erfahrungen an die Auszubildenden, bei denen er, aufgrund seiner menschlichen und fachlichen Qualitäten, äußerst beliebt und geachtet ist.

Der Preis wurde im Dezember 2014 vom Frantisek Toman (links im Bild) bei der Urkundenverleihung mit den Vertretern der Ministerien für Bildungswesen sowie Industrie und Handel.tschechischen Projekt Pospolu ins Leben gerufen und honoriert die Zusammenarbeit von Schulen und Unternehmen mit Ausrichtung auf die Fachausbildung in der Praxis. Seit 2010 wird auch bei Gerresheimer in Horšovský Týn dieser Ausbildungsweg angeboten. Dazu wurde eine Kooperation mit der Berufsschule in Domazlice eingegangen, aus der das Studienfach Verfahrensmechaniker/-in für Kunststoff- und Kautschuktechnik hervorging. Dieses Studienfach wird im Rahmen einer „Dualen Ausbildung“ angeboten und fand sofort großes Interesse. Derzeit lernen 38 Auszubildende am Gerresheimer Standort in Horšovský Týn.

Bereits 2013 erhielt Helmut Schweiger, Managing Director des Werkes, für sein Engagement in Sachen Berufsausbildung die Auszeichnung „Brückenbauer / Stavitel mostû“ des Bavaria Bohemia e.V.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Gerresheimer
Telefon
+49 211 61 81-00
E-Mail