Detail

Über 2500 Auszubildende in 13 Jahren

Erfolgreiche Nachwuchsförderung bei Gerresheimer

Düsseldorf, 04. Juni 2020. Seit dem Börsengang der Gerresheimer AG 2007 hat die Gerresheimer Gruppe über 2500 junge Menschen in über 20 Berufsbildern in Deutschland ausgebildet. Die Stärke der Gerresheimer Produktionsstandorte besteht darin, den Nachwuchs aus den eigenen Reihen auszubilden und zu Fachkräften zu machen, die dem Unternehmen lange erhalten bleiben. Seit 2010 gehört auch das duale Studium zur Nachwuchsförderung bei Gerresheimer dazu. Und seit 2017 gibt es für Studienabsolventen das Traineeprogramm Gx Go!.

„Wir bilden aus, weil wir Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter brauchen, die das Unternehmen von der Pieke auf kennen und auch in der Gerresheimer Gruppe gut vernetzt sind,“ sagt Alexander Eckert, Global Senior Vice President Human Resources bei Gerresheimer. In Deutschland bildet das Unternehmen an insgesamt fünf Standorten aus. Einige Standorte in Europa und Amerika haben das Modell übernommen, um dringend benötigte Fachkräfte aus den eigenen Reihen rekrutieren zu können. Denn diese tragen durch ihre Arbeit dazu bei, dass beispielsweise die hochwertigen Primärverpackungen für die Pharma- und Kosmetikindustrie in der von den Kunden gewünschten Qualität produziert und geliefert werden. Das gilt auch für die medizintechnischen Verabreichungs-systeme, die Gerresheimer für namhafte Pharmakunden entwickelt und herstellt.

Gerresheimers starke Seite ist die Ausbildung in den sogenannten MINT-Berufen.

Gerresheimers starke Seite ist die Ausbildung in den sogenannten MINT-Berufen. MINT steht als Abkürzung von Unterrichts- und Studienfächern sowie Berufen aus den Bereichen Mathematik, Informatik, Naturwissenschaft und Technik. Dafür wurde Gerresheimer erst vor kurzem wieder ausgezeichnet. Die meisten Gerresheimer Standorte nehmen auch am Girls‘ Day teil, um Schülerinnen schon früh für das Erlernen eines Berufes zu begeistern, der traditionell von Männern erlernt und ausgeübt wird, beispielsweise Verfahrensmechaniker/innen oder Industrieelektroniker/innen.

Oft gehören Auszubildende des Unternehmens zu den Ausbildungsbesten bei den Industrie- und Handelskammern ihrer Region und das ganze Werk ist stolz auf den leistungsstarken Nachwuchs. Beispielsweise wurden im letzten Jahr zwei Auszubildende der Gerresheimer Regensburg GmbH in Wackersdorf mit dem GKV-Förderpreis vom Gesamtverband Kunststoffverarbeitende Industrie e.V. (GKV) ausgezeichnet.

In diesem Jahr sucht das neue Gerresheimer-Werk in Skopje erstmalig Auszubildende in Nord-Mazedonien, die nach deutschem Vorbild eine praxisbezogene Berufsausbildung absolvieren möchten. Für dieses Angebot hat das Werk in Horsovsky Tyn in Tschechien Pate gestanden, in dem seit 2012 erfolgreich Industriemechaniker ausgebildet werden.

Gerresheimer zählt zu Deutschlands nationalen Top-Arbeitgebern.

Gerresheimer zählt zu Deutschlands nationalen Top-Arbeitgebern. Diese Auszeichnung wird jedes Jahr, aufgrund einer umfangreichen Befragung von Arbeitnehmern in Deutschland von der Zeitschrift Focus verliehen. In Deutschland arbeiten über 3600 Menschen für Gerresheimer und sie haben eine durchschnittliche Betriebszugehörigkeit von 12,5 Jahren. Von Kununu, dem Arbeitgeberbewertungsportal, wurde Gerresheimer als Open Company ausgezeichnet.

Hier geht es zu den Stellenangeboten von Gerresheimer: Ausbildung bei Gerresheimer

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezi-alprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit Werken in Europa, Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, Mikropumpen, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Gerresheimer
Telefon
+49 211 61 81-00
E-Mail