Corporate News

Hauptversammlung der Gerresheimer AG beschließt Erhöhung der Dividende auf EUR 1,10 je Aktie

Düsseldorf, 25. April 2018 – Auf der Hauptversammlung der Gerresheimer AG, die heute in Düsseldorf stattgefunden hat, wurde die Ausschüttung einer Dividende in Höhe von EUR 1,10 je Aktie beschlossen. Das MDax-Unternehmen stellt Verpackungen aus Glas und Kunststoff für Medikamente und Kosmetik her sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Arzneimitteln wie Insulin-Pens, Inhalatoren und Spritzen.

„In den für uns wichtigen Pharma- und Gesundheitsmärkten war das hinter uns liegende Jahr 2017 von Unsicherheiten geprägt, vorrangig durch Entwicklungen in den USA. Ich bin zuversichtlich, dass die weltweiten Pharmamärkte in den nächsten Jahren wieder anziehen werden und wir nachhaltig und profitabel wachsen werden. Für uns ist die Beteiligung unserer Aktionäre an unserem finanziellen Erfolg wichtig. Deshalb wurde die Dividende zum siebten Mal in Folge angehoben“, fasste Rainer Beaujean, Sprecher des Vorstands und Finanzvorstand der Gerresheimer AG, auf der Hauptversammlung zusammen.

Die Dividende wurde um 4,8 Prozent auf EUR 1,10 je dividendenberechtigter Stückaktie erhöht. Im Vorjahr wurde eine Dividende von EUR 1,05 je Aktie ausgeschüttet. Die Dividende wird am 30. April 2018 ausbezahlt werden.

Vorstand und Aufsichtsrat wurden für das Geschäftsjahr 2017 mit großer Mehrheit entlastet. Als Abschlussprüfer für das Geschäftsjahr 2018 wurde die Deloitte GmbH Wirtschaftsprüfungsgesellschaft, Düsseldorf, gewählt.

Bei der heutigen Hauptversammlung waren 79,78 Prozent des Grundkapitals vertreten. Die detaillierten Abstimmungsergebnisse zu sämtlichen Tagesordnungspunkten der Hauptversammlung finden Sie unter: www.gerresheimer.com/investor-relations/hauptversammlung

Die Rede zur Hauptversammlung finden Sie unter: www.gerresheimer.com/investor-relations/hauptversammlung

Den Geschäftsbericht finden Sie unter: www.gerresheimer.com/investor-relations/berichte

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit Werken in Europa, Nord- und Südamerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
Telefon
+49 211 61 81 251
E-Mail