Karriere News

Ausbildungstag bei Gerresheimer Regensburg

Das Technische Competence Center in Wackersdorf öffnete seine Türen für Schülerinnen und Schüler

Regensburg, 22. Mai 2014. Am 17. Mai 2014 fand bei Gerresheimer Regensburg der alljährliche „Tag der offenen Tür“ statt. Interessierte Jugendliche hatten von 10 – 15 Uhr die Möglichkeit, sich über die vielfältigen Ausbildungsmöglichkeiten im Unternehmen zu informieren. Ein direkter Austausch mit Auszubildenden stand ebenso auf dem Programm wie die Besichtigung des unternehmenseigenen Ausbildungszentrums und des Werkzeugbaus.

Der „Tag der offenen Tür“ fand 2014 bereits zum vierten Mal statt. „Unser Ausbildungstag ist in den Vorjahren so gut angenommen worden, dass wir auch 2014 Schülerinnen und Schülern Gelegenheit geben wollten, die Gerresheimer Regensburg GmbH als potenzielles Ausbildungsunternehmen kennenzulernen“, erläuterte Personalleiter Deutschland Axel Süß. Angeboten wird unter anderem eine Ausbildung zum Verfahrensmechaniker für Kunststoff- und Kautschuktechnik, Werkzeugmechaniker, Mechatroniker oder Elektroniker. Ebenfalls im Programm ist der duale Studiengang Kunststofftechnik.

Axel Süß hieß die große Anzahl von Gästen mit einer Eröffnungsrede willkommen und stellte den interessierten Besuchern das Unternehmen vor. Anschließend begrüßte Landrat Thomas Ebeling die Schülerinnen, Schüler und deren Eltern und betonte die Bedeutung von Gerresheimer als einen der wichtigsten Arbeitgeber und Ausbildungsunternehmen der Region. Carmen Kullmann, bei der Gerresheimer Regensburg GmbH für Ausbildungsfragen zuständig, informierte über die im Unternehmen angebotenen Ausbildungsberufe und den dualen Studiengang. Eine Besichtigung durch das Ausbildungszentrum vor Ort gab erste Eindrücke, einige Abläufe der Kunststoffverarbeitung konnten sogar praktisch erprobt werden. Tatkräftig unterstützt wurde die Vorstellung der Ausbildungsberufe von den Auszubildenden der aktuellen Jahrgänge, die Infostände für jeden Ausbildungsgang aufgebaut hatten. Dort konnten sich die Schülerinnen und Schüler während des gesamten Ausbildungstages im Gespräch mit den Auszubildenden darüber informieren, wie die Ausbildung konkret abläuft, welche Chancen sie bietet und welche Voraussetzungen Bewerber mitbringen sollten.

Wie in den letzten Jahren gab es am Ausbildungstag auch wieder etwas zu gewinnen. Auf der Veranstaltung wurde ein Smartphone, zwei Karten für ein Heimspiel des FC Bayern einschließlich Busfahrt sowie fünf 1er Funtickets von Prokart Raceland verlost.

Auch im Jahr 2015 bietet Gerresheimer Regensburg wieder ca. 30 Ausbildungsstellen und duale Studiengänge an. Bewerbungsschluss ist der 17. Oktober 2014.

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit seinen 11.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit über 40 Werken in Europa, Nord- und Süd-Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von mehr als 1,3 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
E-Mail
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246
E-Mail