Produkt- & Event-News

Gerresheimer präsentiert neue COP-Spritze aus europäischer Produktion: GX RTF ClearJect

Gerresheimer präsentiert neue COP-Spritze aus deutscher Produktion: GX RTF ClearJect

Düsseldorf/New York, 13. Juni 2016 – Die Besucher des Gerresheimer Standes auf der MD&M East in New York können sich vom 14. bis zum 16. Juni aus erster Hand über einige Gerresheimer Neuheiten informieren. Erstmalig präsentiert Gerresheimer die neuen Spritzen Gx RTF ClearJect aus COP auf einer Messe.

Neu auf der MD&M East: Gx RTF ClearJect

Gerresheimer bietet derzeit schon ein Spektrum an vorfüllbaren COP-Spritzen, die vom langjährigen Partner des Unternehmens, Taisei Medical Co. Ltd., in Japan produziert werden. Gerresheimer übernimmt den Vertrieb und die technische Beratung für ClearJect Spritzen für Kunden in Europa und Amerika. Nun erweitert das Unternehmen das Produktportfolio an COP-Spritzen und führt das aus dem Glasbereich vertraute RTF (ready-to-fill)-Konzept mit ClearJect zur neuen Gx RTF ClearJect- Marke zusammen. In enger Kooperation mit dem japanischen Partner wird die neue Spritze im deutschen Produktionswerk der Gerresheimer Medical Systems produziert. Das erste Produkt aus dieser Linie - die 1 ml long Spritze mit integrierter Kanüle - wird auf der MD&M vorgestellt.

Gerresheimer präsentiert neue COP-Spritze aus deutscher Produktion: GX RTF ClearJect

Für die Wirtschaftlichkeit des Spritzensystems sorgt ein Konzept, das den innovativen COP-Spritzenkörper durchgängig mit marktüblichen Standardbauteilen vervollständigt. Dies beginnt beim Einsatz von Standardkanülen und setzt sich bei den verwendbaren Kolbenstangen, Kolbenstopfen, Backstops und Verschlusssystemen fort.
Ein weiteres wichtiges Argument für die Gx RTF ClearJect-Spritze mit Kanüle ist ihre Sicherheit für den Endverbraucher. COP ist besonders bruchfest und daher gut für die Verpackung aggressiver oder toxischer Wirkstoffe geeignet. Im Vergleich zum ähnlichen Werkstoff COC (Cyclo-Olefin-Copolymer) weist COP eine höhere Zugfestigkeit, Bruchdehnung, Biegefestigkeit und Schlagzähigkeit aus, so dass sich Gerresheimer bei seiner neuen Spritze für COP als den Werkstoff mit den besseren mechanischen Eigenschaften entschieden hat. Präzise Dimensionen und die exakte Silikonisierung sorgen für eine verlässliche Spritzenfunktionalität mit geringen Losbrech- und Gleitkräften sowie einem geringen Kraftbedarf beim Abnehmen des Nadelschutzes. Darüber hinaus eignen sich die Spritzen durch ihre Robustheit und exakte Geometrie hervorragend für den Einsatz in Autoinjektoren.

Duma Twist-Off Protect – hohe Zuverlässigkeit für empfindliche Medikamente

Gerresheimer präsentiert neue COP-Spritze aus deutscher Produktion: GX RTF ClearJect

Als neueste Entwicklung dieser weltweit erfolgreichen Produktfamilie präsentiert Gerresheimer Duma Twist-Off Protect. Dieser neu konzipierte Multilayer-Kunststoffbehälter schützt empfindliche Medikamente zuverlässig und lang anhaltend gegen Luftfeuchtigkeit und Sauerstoff. Es ist der erste Kunststoffbehälter mit Sandwich-Struktur (Multilayer), der in einem Spritzblasverfahren hergestellt wird. 

MultiShell Vials – Glasklar und sicher

Dass sich exzellente Barriereeigenschaften und glasklare Optik nicht ausschließen müssen, beweist auch das bekannte Gerresheimer MultiShell Vial. Es schützt seinen Inhalt durch eine Sandwich- oder Multilayer-Struktur aus Cyclic-Olefin-Polymer und einer Polyamidschicht als Sauerstoffbarriere. Empfindliche Medikamente sind so gegen Oxidation und Wasserdampf geschützt und die Sauerstoffbarriere der Polyamidschicht verbessert die Haltbarkeit. Gerresheimer hat eine kommerzielle Produktionslinie eingerichtet und bietet Fläschchen in den Größen 2, 5, 10, 15, 50 und 100ml. Durch die Installation einer multifunktionalen, automatisierten Verpackungsanlage wird die Verpackung von unterschiedlich großen Fläschchen als Bulkware oder im Ready-to-Use-Format ermöglicht.

Die MD&M ist in New York findet im Jacob K. Javits Convention Center statt. Gerresheimer ist am Stand 1239.

Weitere Informationen:

Gerresheimer präsentiert neue COP-Spritze aus deutscher Produktion: GX RTF ClearJect

Gerresheimer Medical Systems
Gerresheimer Plastic Packaging
Gerresheimer Online Katalog

Gx, RTF und MultiShell sind eine eingetragene Marken der Gerresheimer Gruppe. ClearJect ist eine eingetragene Marke der Tasei Kako Co. Ltd.

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit seinen 11.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit über 40 Werken in Europa, Nord- und Süd-Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und si-cheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Bildmaterial können Sie direkt über unsere Homepage abrufen. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch gern Fein-daten. Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten. © Gerresheimer AG

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
E-Mail
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246
E-Mail