Event- & Produkt-News

Gerresheimer investiert in Kosmetikglas und Veredelung

Düsseldorf/Paris, 25. Januar 2016 – Am 3. und 4. Februar 2016 findet in Paris die PCD statt, eine „Drehscheibe für Verpackungsinnovationen“ für Experten von führenden internationalen Kosmetikmarken und Spitzenlieferanten. Gerresheimer ist dort am Stand AD49 mit einer Ausstellung exklusiver Glasverpackungslösungen für Düfte und Kosmetik vertreten.

„Jedes Jahr entwickeln wir hunderte neuer Verpackungen aus Glas für die Kosmetikindustrie, darüber hinaus werden diese mit den verschiedensten Veredelungsprozessen wie Besprühung, Mattierung, Bedruckung oder Metallisierung nochmals aufgewertet“, erklärt Bruno Bürkel, Global Executive Vice President bei Gerresheimer.

Zur PCD gibt es eine Vielzahl an Neuentwicklungen. Zur Erfüllung der hohen Anforderungen heutiger Kunden hat Gerresheimer in seine Produktionsanlagen in den Werken Momignies (Belgien) und Tettau (Deutschland) investiert. Mit einer neuen hoch modernen und äußerst effizienten Schmelzwanne in Momignies und neuen leistungsstarken Mehrfarben-Druckmaschinen können Tiegel und Flakons nun in noch besserer Qualität als zuvor hergestellt werden.

Gerresheimer gehört zu den führenden Spezialisten im Verpackungsmarkt für Düfte und Kosmetik. Die Gruppe verfügt über Möglichkeiten zur Formung, Färbung und Veredelung mit allen Raffinessen. Zu dem umfassenden Produktrepertoire gehören Verpackungslösungen für Düfte, Deodorantien, pflegende Kosmetik, dekorative Kosmetik oder Spezialprodukte. Im internationalen Ranking ist Gerresheimer sowohl im Prestige- als auch im Masstigemarkt einer der weltweit führenden Spezialisten.

Auf der PCD in Paris präsentieren die Gerresheimer Experten eine exklusive Auswahl an Flakons und Tiegeln, die sie für ihre Kunden in der Kosmetikwelt entwickelt haben.

Weitere Informationen

Gerresheimer Primary Packaging Glass Kosmetik

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit seinen 11.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit über 40 Werken in Europa, Nord- und Süd-Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,3 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Bildmaterial können Sie direkt über unsere Homepage abrufen. Auf Wunsch schicken wir Ihnen auch gern Feindaten. Abdruck honorarfrei, Belegexemplar erbeten. © Gerresheimer AG

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
E-Mail
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246
E-Mail