Event- & Produkt-News

Gerresheimer Küssnacht AG auf Wachstumskurs

Ausbau der Produktion für medizinische Kunststoffsysteme

Küssnacht, Oktober 2012: Die Gerresheimer AG, einer der weltweit führenden Zulieferer der Pharma- und Healthcare-Industrie, investiert weiter in den wachsenden Markt für komplexe medizinische Kunststoffsysteme. Am Schweizer Standort Küssnacht wurden für die Autoinjektorfertigung zusätzliche Produktionskapazitäten geschaffen. Hinzu kommen noch in diesem Jahr weitere Investitionen für ein neues Logistikgebäude auf dem Firmengelände.

Für die Produktion und Montage von Autoinjektionssystemen wurde ein neuer Reinraum (ISO-Klasse 8) mit hochmodernen Spritzgussmaschinen, Robotersystemen und hochautomatisierten Montageanlagen gebaut. Darüber hinaus wurden neue Arbeitsplätze geschaffen, für die noch gut ausgebildete Bewerber gesucht werden.

Nach dem Ausbau verfügt der Standort Küssnacht über mehr als 3.700 Quadratmeter Produktionsfläche, davon sind 2.900 Quadratmeter Reinraumflächen der ISO-Klasse 8 (100.000) und 800 Quadratmeter Sauberraum der ISO-Klasse 9. Abgedeckt wird die gesamte Wertschöpfungskette von der Produktion und Produktveredelung bis zu Montage, Prüfung und Verpackung. Schwerpunkt in Küssnacht sind dabei Pharma-Artikel wie Inhalatoren und Autoinjektoren sowie Produkte für Labor- und Molekulardiagnostik, bei denen Serien im mehrstelligen Millionenbereich unter höchsten Qualitätsanforderungen gefertigt werden. Die hochautomatisierte Produktion mit 40 Spritzgießmaschinen und 15 komplexen Montageautomaten erfolgt 7 Tage pro Woche, 24 Stunden am Tag. Die Produktionsstätte ist nach DIN EN ISO 9001:2008 sowie DIN EN ISO 13485:2003+AC2009 zertifiziert und hat eine FDA-Inspektion ohne Observation für die Herstellung eines Medizinproduktes mit direktem Blutkontakt.

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Hersteller hochwertiger Spezialprodukte aus Glas und Kunststoff für die internationale Pharma- und Healthcare-Industrie. Unser breites Angebotsspektrum erstreckt sich von Arzneimittelfläschchen bis hin zu komplexen Drug Delivery-Systemen wie Spritzensysteme, Insulin-Pens und Inhalatoren zur sicheren Dosierung und Applikation von Medikamenten. Gemeinsam mit unseren Partnern entwickeln wir Lösungen, die Standards setzen und branchenweit Vorbildcharakter haben.

Unsere Unternehmensgruppe erwirtschaftet an 47 Standorten in Europa, Nord- und Südamerika sowie Asien einen Umsatz von mehr als einer Milliarde Euro und beschäftigt mehr als 11.000 Mitarbeiter. Mit erstklassigen Technologien, überzeugenden Innovationen und gezielten Investitionen bauen wir unsere starke Marktposition systematisch aus.

Kontakt
Marion Stolzenwald
Director Corporate Communication & Marketing  
Telefon +49 211 6181-246 
Telefax +49 211 6181-28246 
E-Mail: bitte klicken

Karin Strasser
Communication & Marketing Medical Plastic Systems
Telefon +49 9431 639 6140
Telefax +49 9431 79838 6140
E-Mail: bitte klicken

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
E-Mail
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246
E-Mail