Event- & Produkt-News

Gerresheimer optimiert seine Reinraumproduktion in Brasilien

Gerresheimer optimiert seine Reinraumproduktion in Brasilien

Neue Reinräume für Spritzguss- und Spritzblasverfahren

Düsseldorf/Sao Paulo, 1. September 2016. Die Gerresheimer Gruppe gehört in Brasilien zu den Marktführern für Pharmaverpackungen aus Kunststoff. Jahr für Jahr produzieren die drei brasilianischen Produktionsstandorte im Großraum Sao Paolo mehrere hundert Millionen Kunststoffbehälter und -verschlüsse für verschiedenste Anwendungen rund um Gesundheit und Wohlbefinden. Seit 2015 modernisiert Gerresheimer seine Reinräume, um das Qualitätsniveau in der Produktion nachhaltig zu optimieren.

Bereits im Juli 2015 begann die Optimierung des Reinraums für Spritzguss in Butanta. Nach Abschluss dieser Arbeiten folgte in Butanta die Modernisierung des Reinraums für die Spritzblasproduktion.

Ein Blick in den neuen Reinraum in Butanta, Sao Paulo (Brasilien)

Ein Blick in den neuen Reinraum in Butanta, Sao Paulo (Brasilien)

“Die Optimierung der Reinräume verbessert unsere Produktionsqualität sehr entscheidend und setzt neue Maßstäbe im Markt für Pharmaverpackungen. Davon profitiert das gesamte Werk und auch die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter wurden auf diese Weise verbessert”, sagt Jens Friis, Vice President Europa & Lateinamerika bei Gerresheimer Plastic Packaging.

Insgesamt verfügen die drei Gerresheimer Standorte in Brasilien über eine Produktionsfläche von 28.000 Quadratmetern. Die Kontrolle der Produkte erfolgt im Reinraum. Ein neu konzipiertes Belüftungssystem verbessert die Arbeitsbedingungen der Mitarbeiter.

Das Produktportfolio aus Kunststoff umfasst Gerresheimer optimiert seine Reinraumproduktion in Brasilienbeispielsweise Tropfflaschen für Augentropfen, Flaschen mit Sprühkopf für Nasensprays, PE-Behälter für Tabletten sowie ein breites Sortiment an Kappen, Verschlüssen und Zubehör aller Art. Dazu zählen auch Dosiereinsätze, Tropfer, Messbecher, Dosierspritzen und Applikatoren.

Neben den drei Produktionsstätten für pharmazeutische Kunststoffbehälter in Butanta, Embu und Cotia fertigt Gerresheimer auch in einem weiteren Werk in Indaiatuba (ebenfalls Großraum Sao Paolo) Insulin-Pens.

Weitere Infos

Gerresheimer Plastic Packaging Pharma

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit seinen 11.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit über 40 Werken in Europa, Nord- und Süd-Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246