Event- & Produkt-News

Gerresheimer Zaragoza in Spanien wird neuer Produktionsstandort für Pharmaflaschen aus Kunststoff

Gerresheimer Zaragoza in Spanien wird neuer Produktionsstandort für Pharmaflaschen aus Kunststoff

Düsseldorf/Zaragoza, 4. Oktober 2016. Das Gerresheimer Werk im spanischen Zaragoza optimiert sein Geschäftsmodell und erweitert sein Angebot um Komplettlösungen aus Pharmaflaschen und -verschlüssen. Alle Prozesse werden überprüft, um so die Anforderungen des Pharmamarktes nachhaltig erfüllen zu können.

“Das hohe Engagement der Mitarbeiter hat den Ausbau von Gerresheimer Zaragoza zu einem Kompetenz-Standort für die Produktion von Pharmaflaschen und -verschlüssen gemacht,“ sagt Niels Düring, Global Executive Vice President Plastic Packaging. Die Optimierung der Produktionsprozesse und die erforderlichen technischen Neuerungen sowie die Errichtung eines neuen Reinraums der ISO-Klasse 7 sind bereits angelaufen. Das Produktportfolio wurde an die Kundenanforderungen angepasst.

Pharmaflaschen und -verschlüsse aus Kunststoff

Für die Produktion von runden Pharmaflaschen hat sich Gerresheimer für eine neue Technologie entschieden. Mit neuen leistungsfähigen Maschinen können PET-Flaschen mit verbesserter Qualität hergestellt werden. Das ist unter anderem einPharmaflaschen und -verschlüsse aus Kunststoff Ergebnis der optimierten Maschinentechnologie und einer verbesserten Materialverteilung. Die Flaschenmündungen wurden so verändert, dass sie jede mögliche Art von Verschlusssystem abdecken können. Egal ob die Flasche manipulationssicher, kindersicher oder einfach nur mit einem Stöpsel verschlossen sein wird. PP128/PP28 Standardkappen und -zubehör werden ab jetzt in Zaragoza produziert. Eine vollständige Lösung für TE-Kappen wird auch angeboten. Zaragoza entwickelt sich so zum Systemanbieter für hochwertige Pharmaflaschen aus PET.

Der neue Reinraum

Der Bau des neuen Reinraum nach ISO 7 hat begonnen und wird im Oktober 2016 abgeschlossen sein. Auf der 600 Quadratmeter großen Fläche werden neun Maschinen mit ISBM- und IM-Technologie installiert sein. Diese Kapazität kann nach und nach auf bis zu fünfzehn Maschinen aufgestockt werden.

Weitere Infos

Gerresheimer Plastic Packaging Pharma

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Gerresheimer Zaragoza wird zum neuen Produktionsstandort für Pharmaflaschen und -verschlüsse aus Kunststoff.Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit seinen 11.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit über 40 Werken in Europa, Nord- und Süd-Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpackungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssystemen sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246