Event- & Produkt-News

Mit Dekoration Markenauftritte inszenieren

Veredelung eines Glasflakons durch Feuerpolitur.

Gerresheimer erstmalig auf der Packaging Première Milano

Düsseldorf/Mailand, 13. Mai 2019. Mailand, die Metropole in der norditalie­nischen Lombardei, ist weltweit als Zentrum für Mode und Design bekannt und daher eine ideale Location für die Packaging Première vom 28. bis zum 30. Mai auf dem Gelände der Fiera Milano. Auf die­ser Messe geht es um exklusive und kreative Verpackungsproduk­te. Zu diesen zählen auch die Glasflakons und Tiegel für Duft- und Kosmetikprodukte von Gerresheimer. Am Stand E46/E48 stellt das Unternehmen die neuesten Kreationen für elegante Parfumflakons und hochwertige Pflegeprodukte vor.

“Zu unserem Produktrepertoire gehören Verpackungslösungen für Düfte, Deodorantien, pflegende Kosmetik, dekorative Kosmetik oder Spezial­produkte,“ sagt Bernd Stauch, Senior Director Sales Cosmetics bei Ger­resheimer. Im internationalen Ranking ist Gerresheimer sowohl im Pres­tige- als auch im Masstigemarkt einer der weltweit führenden Spezialis­ten. Die Gerresheimer Werke im belgischen Momignies und im deut­schen Tettau und sind auf die Produktion von hochwertigem Kosmetik­glas und dessen Veredelung und Dekoration spezialisiert.

Die Glasverpackung als stilbildendes Element

In keinem anderen Markt ist die Glasverpackung, also der Flakon, ein ähnlich wichtiges Gestaltungsinstrument wie im Kosmetikmarkt. Ob es sich hier um den Bereich „Care“ (Cremedosen, Make-up oder Color) oder um den wirklichen Duftbereich (Parfums, Eau de Toilette (EDT) oder auch Aerosolspray (AS) handelt, immer ist die Glasverpackung das stilbildende Element im Marketingkonzept, sozusagen der äußere Bot­schafter des wertvollen Inhalts. Hinzu kommen die besonderen Tresor­eigenschaften der Glasverpackung, da keinerlei Austausch von innen nach außen und umgekehrt möglich ist. In Glas ist das Füllgut optimal geschützt und es kommt zu keinerlei Wechselwirkungen. Dies beginnt mit einer speziellen Glasrezeptur um den kristallinen und makellosen Charakter des wertvollen Inhalts durch die Glasverpackung zu unter­streichen.

Klare, frische Farben für die Herrendüfte von Benetton.
Klare, frische Farben für die Herrendüfte von Benetton.

Dekorationen für die Individualisierung


Zahlreiche Dekorationstechniken helfen bei der Gestaltung einer aus­drucksstarken Markenbotschaft. Sie sorgen für die Vielfalt in der Optik und der Haptik. Unter Dekoration versteht man neben den klassischen Bereichen wie Siebdruck, Farbbesprühung, Säuremattierung oder Pad-printing alles das, was dem Kunden als Mehrwert (Added Value) angebo­ten werden kann. Mit Dekorationstechniken lassen sich Markenauftritte aufmerksamkeitsstark und unverwechselbar inszenieren. Mit neuen leis­tungsfähigen Decoration Centers mit moderner Technik unterstützen die Werke von Gerresheimer in Momignies (Belgien) und Tettau (Deutsch­land) die Individualisierung von anspruchsvollen Markenprodukten für den Kosmetikmarkt.

Weitere Informationen

Gerresheimer Primary Packaging Glass Kosmetik

Gerresheimer Momignies

Gerresheimer Tettau

Über Gerresheimer


Gerresheimer ist ein weltweit führender Partner der Pharma- und Healthcare-Industrie. Mit Spezialprodukten aus Glas und Kunststoff trägt das Unternehmen zu Gesundheit und Wohlbefinden bei. Gerresheimer ist weltweit vertreten und produziert mit rund 10.000 Mitarbeitern dort, wo seine Kunden und Märkte sind. Mit Werken in Europa, Amerika und Asien erwirtschaftet Gerresheimer einen Umsatz von rund 1,4 Milliarden Euro. Das breite Angebotsspektrum umfasst pharmazeutische Verpa­ckungen sowie Produkte zur einfachen und sicheren Verabreichung von Medikamenten: Insulin-Pens, Inhalatoren, Mikropumpen, vorfüllbare Spritzen, Injektionsfläschchen, Ampullen, Flaschen und Behältnisse für flüssige und feste Medikamente mit Verschluss- und Sicherheitssyste­men sowie Verpackungen für die Kosmetikindustrie.

Kontakt
Kontaktieren Sie uns!
Kommunikation & Marketing
E-Mail
Presse
Telefon
+49 211 61 81 246
E-Mail