Konzept-, Produkt- und Prozessentwicklung

Konzeptentwicklung, Produkt- und Prozessentwicklung von Drug Delivery Systemen

Reduzierung der Entwicklungszeit, der Entwicklungskosten und des Projektrisikos durch Design for Manufacturing

Im Auftrag führender Pharmaunternehmen entwickeln wir seit über 40 Jahren kundenspezifische Drug Delivery Devices und Kombinationsprodukte, die den Anwender in den Mittelpunkt stellen. Unsere interdisziplinären Entwicklungsteams in Wackersdorf (Deutschland), Münster (Deutschland), Olten (Schweiz), Peachtree City (USA) und Dongguan City (China) setzen sich aus mehr als achtzig Spezialisten mit einer weiten Bandbreite von Fähigkeiten zusammen. Sie betrachten Produktentwicklungen aus verschiedensten Perspektiven: die spezifischen Anforderungen des Wirkstoffes, die Bedürfnisse und Anforderungen der Anwender und Patienten, funktionelle technische und produktionstechnische Anforderungen sowie Benutzerfreundlichkeit und Design. Auf diese Weise entstehen Lösungen, die hohe Funktionssicherheit mit einfacher Handhabung verbinden und perfekt auf die spezifischen Anforderungen von Wirkstoff, Patient und Anwender ausgerichtet sind. Ein weiterer großer Vorteil für unsere Kunden besteht darin, dass das „Design for Manufacturing“ sofort in das Konzept und die Produktentwicklung einfließen können. Ihr Vorteil: Reduzierung der Entwicklungszeit, der Entwicklungskosten und des Projektrisikos, da bei einer Entwicklung durch Gerresheimer die kunststoffgerechte Optimierung bereits Bestandteil der Entwicklung ist.

Kontaktieren Sie uns!

Dr. Matthias Wilhelm
Vertrieb Europa

Telefon: +49 9431 639 6136
E-Mail: Dr. Matthias Wilhelm

Aron Haber
Vertrieb Nordamerika

Telefon: +1 770 688 5000
E-Mail: Aron Haber

Mike Nie
Vertrieb Asien

Telefon: +86 769 8851 7100 317
E-Mail: Mike Nie