Gerresheimer produziert nachhaltige Flakons für die neuen Swedish Experience Düfte von Oriflame

Die neuen Düfte WILD HEARTS und BLAZING WARMTHS teilen sich ein modernes und nachhaltiges schwedisches Design mit geschmackvollen Flaschen aus Post-Consumer-Recyclingglas.
Die neuen Düfte WILD HEARTS und BLAZING WARMTHS teilen sich ein modernes und nachhaltiges schwedisches Design mit geschmackvollen Flaschen aus Post-Consumer-Recyclingglas.

Düsseldorf/Tettau, 18. August 2021. Gerresheimer produziert im Auftrag von Oriflame den Flakon für die neuen Swedish Experience Parfums WILD HEARTS und BLAZING WARMTHS. Beide Flakons werden aus nachhaltigem PCR-Glas produziert.

Die Liebe und der Respekt für die Natur spiegeln sich in der Leidenschaft von Oriflame für verantwortungsvolle Beauty-Produkte und ihrem Engagement für Nachhaltigkeit wider. Das passt perfekt zu den ehrgeizigen Nachhaltigkeitszielen von Gerresheimer. Dazu gehören die Verwendung von PCR-Glas (Post-Consumer-Recycling) zur Reduzierung von Energieverbrauch und Abfall, sowie innovative Technologien, die Eco-Design-Prinzipien und eine optimierte Gewichtsreduzierung von Glas ermöglichen. Die beiden Gerresheimer Produktionsstandorte für Kosmetikverpackungen in Momignies, Belgien, und Tettau, Deutschland, sind führende Hersteller von Glasbehältern aus PCR.

"Mit Gerresheimer haben wir uns für den Pionier der PCR-Glasverpackung in der Kosmetikglasproduktion entschieden", erklärt Mariusz Krzyśpiak, Packaging Manager Fragrance bei Oriflame. "Mehr als 10 Jahre Erfahrung und eine breite Produktpalette in PCR-Glas haben uns überzeugt, mit Gerresheimer eine Partnerschaft einzugehen. Auch die anspruchsvollen Nachhaltigkeitsstrategien beider Unternehmen unterstützen unsere erfolgreiche Zusammenarbeit."

"Wir haben PCR mit einer optimierten Verpackung kombiniert, ohne dabei Kompromisse beim Design einzugehen, und so einen sehr raffinierten Flakon für die Duftserie Swedish Experience von Oriflame geschaffen. Mit dem 40-prozentigen PCR-Anteil im Glas unseres Werks in Momignies reduzieren wir den CO2-Fußabdruck und verbrauchen weniger Rohstoffe", erklärt Jürgen Grasel, Director Sales Cosmetics Europe Moulded Glass bei Gerresheimer.

Heute ist Oriflame in über 60 Märkten mit mehr als 3 Millionen unabhängigen Markenpartnern vertreten, die ihre Schönheits- und Wellnessprodukte weitergeben, bewerben und verkaufen.

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist der globale Partner für Pharmazie, Biotech, Gesundheit und Kosmetik mit einem sehr breiten Produkt¬spektrum für Arzneimittel- und Kosmetikverpackungen sowie Drug Delivery Devices. Das Unternehmen ist ein innovativer Lösungsanbieter vom Konzept bis zur Lieferung des Endprodukts. Gerresheimer erreicht seine ehrgeizigen Ziele durch ein hohes Maß an Innovationskraft, industrieller Kompetenz sowie Konzentration auf Qualität und Kundenfokus. Bei der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen setzt Gerresheimer auf ein umfassendes internationales Netzwerk mit zahlreichen Innovations- und Produktionszentren in Europa, Amerika und Asien. Gerresheimer produziert weltweit mit rund 10.000 Mitarbeitern nah beim Kunden und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als 1,4 Mrd. Euro. Gerresheimer spielt mit seinen Produkten und Lösungen eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen.

Kontaktieren Sie uns!

Kommunikation & Marketing
E-Mail: jens.kuerten-remove@remove-gerresheimer.com

Presse
Telefon: +49 211 61 81 246
E-Mail: marion.stolzenwald-remove@remove-gerresheimer.com