Innovationen auf der Pharmapack 2021: Gx InnoSafe – die erste einfach abzufüllende Spritze mit passivem Nadelschutzsystem

Pharmapack 2021

Düsseldorf/Paris, 11. Oktober 2021. Pflegekräfte zählen zur Berufsgruppe mit den häufigsten Schnitt- und Stichverletzungen. Dabei kann es zur Infektion mit gefährlichen Krankheitserregern wie Hepatitis-B- und C-Viren oder HIV kommen. Mit der Gx InnoSafe Sicherheitsspritze ist die erste Spritze mit passivem Nadelschutzsystem auf den Markt gekommen. Es verhindert durch seine Funktion, dass sich jemand versehentlich an einer bereits benutzten Spritze durch einen ungewollten Nadelstich verletzt, da die Nadel nach der Anwendung in einer Hülse fixiert ist. Neben diesen einmaligen Sicherheits-Features ist ein besonderes Merkmal der Gx InnoSafe Spritze, dass sie ohne zusätzliche Vorbereitungs- und Umrüstungsschritte auf allen bestehenden Abfülllinien verarbeitet werden kann. Darüber hinaus erfüllt sie alle Regularien ohne zusätzliche Investition.

„Jeder Abfüller (Pharmaunternehmen) kann ganz einfach und ohne Investitionen auf bestehenden Abfülllinien für Spritzen, die InnoSafe Sicherheitsspritze befüllen. Gerade dieses Merkmal der Gx InnoSafe Spritze unterscheidet sich von herkömmlichen Sicherheitsspritzen und ist eine Weltneuheit,“ sagt Wenzel Novak, Global Senior Director Business Development bei Gerresheimer in Bünde.

Einfach abgefüllt ohne zusätzliche Investition

Gx InnoSafe ist ein passives integriertes Sicherheitssystem, das unabsichtliche Nadelstichverletzungen vermeidet und eine erneute Wiederverwendung ausschließt. Durch das geprüfte und einfache Design ist eine falsche Bedienung oder eine unerwünschtes Auslösen der Sicherheitsspritze ausgeschlossen. Die Montage des Sicherheitssystems erfolgt vollautomatisch im RTF (ready-to-fill) Prozess von Gerresheimer. Die Spritzen werden verpackt, versiegelt und sterilisiert. Geliefert wird die Gx InnoSafe in der etablierten, ISO-konformen Verpackung aus Nest und Wanne. Eine Anpassung von Abfüllanlagen, gegenüber normalen Kanülenspritzen in der pharmazeutischen Abfüllung ist nicht notwendig.

Gerresheimer im Oktober und November auf der Pharmapack Paris und der CPhI Worldwide in Milano

Gerresheimer präsentiert seine nachhaltigen Innovationen und Lösungen auf der Pharmapack am 13. und 14. Oktober 2021 in Paris, Paris Expo Porte de Versailles in Halle 7.2 am Stand B60/B64 und vom 09. bis zum 11. November auf der CPhI Worldwide in Milano, Fiera Milano, Halle 6 am Stand 6J10.

Mehr Informationen

Sicherheitsspritzen

Über Gerresheimer

Gerresheimer ist der globale Partner für Pharmazie, Biotech, Gesundheit und Kosmetik mit einem sehr breiten Produkt­spektrum für Arzneimittel- und Kosmetikverpackungen sowie Drug Delivery Devices. Das Unternehmen ist ein innovativer Lösungsanbieter vom Konzept bis zur Lieferung des Endprodukts. Gerresheimer erreicht seine ehrgeizigen Ziele durch ein hohes Maß an Innovationskraft, industrieller Kompetenz sowie Konzentration auf Qualität und Kundenfokus. Bei der Entwicklung innovativer und nachhaltiger Lösungen setzt Gerresheimer auf ein umfassendes internationales Netzwerk mit zahlreichen Innovations- und Produktionszentren in Europa, Amerika und Asien. Gerresheimer produziert weltweit mit rund 10.000 Mitarbeitern nah beim Kunden und erwirtschaftet einen jährlichen Umsatz von mehr als 1,4 Mrd. Euro. Gerresheimer spielt mit seinen Produkten und Lösungen eine wesentliche Rolle für die Gesundheit und das Wohlbefinden von Menschen.

Kontaktieren Sie uns!

Kommunikation & Marketing
E-Mail: jens.kuerten-remove@remove-gerresheimer.com

Presse
Telefon: +49 211 61 81 246
E-Mail: marion.stolzenwald-remove@remove-gerresheimer.com